Steinheim-Kleinbottwar: Zu ungewohnter Stunde stiegen die Frauen der HG Steinheim/ Kleinbottwar am späten Donnerstagabend in den Pokalwettbewerb ein: Aufgrund fehlender Hallenkapazität verzichtete der TSV Weissach, in dieser Saison erneut in der Bezirksklasse agierend, auf sein Heimrecht, sodass die erste Runde des Bezirkspokals in der Steinheimer Riedhalle angepfiffen wurde.

vs.TammVoller Einsatz ist gefragt um in Tamm wie im letzten Jahr zu punkten.


Tamm: Das erste Auswärtsmatch führt unsere Männer zum TV Tamm. Für Tamm stellt die Partie den Saisonauftakt dar, am letzten Wochenende war die Mannschaft von Christian Heuberger noch spielfrei. Im letzten Jahr musste Tamm bis zum Schluss um den Klassenerhalt bangen.

Steinheim-Kleinbottwar: Eine volle Bank, ein neues Gesicht mit Jule Grebing vom TVG und Sarah Bernhardt aus der F1 und alle voller Vorfreude, aber auch Nervosität vor der ersten Partie. Doch genauso soll es sein. Im ersten Saisonspiel hatte die zweite Frauenmannschaft die dritte Garde der HB Ludwigsburg zu Gast in der Bottwartalhalle.

Gleich zu Beginn treffen die HG Herren auf einen ganz dicken Brocken. Mit dem SV Kornwestheim 2 kommt der letztjährige Vizemeister in die Bottwartalhalle. Da die Lurchis in der Relegation gegen die HA Neckarelz den kürzeren zogen, müssen sie ein weiteres Jahr in der Bezirksliga antreten. Den angestrebten Aufstieg soll der neue Trainer Frank Schmid mit dem Team in diesem Jahr realisieren. Kornwestheim hat eine gute Mischung aus jungen Talenten, aber auch einige erfahrene Akteure in seinen Reihen welche eine gepflegten Tempohandball spielen können. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok