Steinheim-Kleinbottwar: 26:33 lautete das Endergebnis im Derby gegen Oberstenfeld am Samstagabend. Das Spiel verlief wieder einmal nicht nach Plan. Wenn man sich eine klare Torchance erarbeitet hatte scheiterte man am gegnerischen Torwart oder an sich selbst.

Steinheim-Kleinbottwar: Zum nächsten Heimspiel empfängt die HG den TV Möglingen in der Bottwartalhalle. Bei seinen beiden bisherigen Spielen in Kleinbottwar konnte man jeweils als Sieger vom Platz gehen, dies ist auch die Zielsetzung für die kommende Partie.

Hemmingen: Am Sonntag waren die HG Damen zu Gast bei der 3. Mannschaft der HSG Strohgäu. Die erste Hälfte war erneut geprägt von technischen Fehlern, zu wenig Absprachen in der Abwehr und vor allem wieder der mangelnden Torausbeute.

Bietigheim: Nach dem Sieg gegen die HSG Neckar wollte man in Bietigheim nachlegen. Leider konnte man dieses Vorhaben nicht in die Tat umsetzten. Schuld daran waren eine mangelnde Chancenverwertung und eine Vielzahl an technischen Fehlern.

Bietigheim: Mit einem Sieg gegen die HSG Neckar hat man nach zuvor zwei Niederlagen in Serie zurück in die Spur gefunden. Dies zu bestätigen gilt es jetzt am Sonntag bei der SG BBM Bietigheim 3.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok