Champions League Erfahrung für unsere Kleinsten

Einmal in der Champions League vor vollem Haus spielen ist sicher der Traum jeden Handballers.

Ein Teil dieses Traumes ging am Sonntag für unseren Kleinsten in Erfüllung. Wir waren bei den Frauen der SG BBM beim Gruppenspiel in der Champions League als Einlaufkinder zu Gast. Schon am Treffpunkt war die Aufregung spürbar. Niemand konnte wirklich stillstehen. Als wir dann in den Katakomben der MHP Arena zum Umziehen verschwanden waren die Kids kaum noch zu beruhigen. Wer darf mit wem einlaufen. Der SG oder den Gästen ? Mit welcher Spielerin ?

IMG 0701

Mehrfach musste die Betreuerin der SG um Ruhe bitten um uns zu erklären wer wo mit wem einlaufen darf.

Vor über 1100 Zuschauern und laufenden Kameras einzulaufen ist und war aber auch ein unvergessliches Erlebnis. Die Spielerinnen kommen aus der Kabine und stellen sich mit uns auf, das Licht geht aus, Scheinwerfen gehen an, Musik ertönt aus den Lautsprechen. Und dann geht es los.

Unter tosendem Beifall geht es in die Arena. Alle nehmen in der Mitte des Spielfelds Aufstellung.

Jede Spielerin wird vorgestellt, alle winken den Zuschauern zu. Die Hymnen der Verein und der EFH ertönen. Und dann ist es geschafft. Freude strahlend und erleichtert das alle es geschafft haben geht es zurück in die Kabine und anschließend auf die Tribüne um die SG anzufeuern.

Leider erwischte die SG sportlich keinen so guten Tag und musste sich am Ende den Gästen geschlagen geben. Jedoch wurde trotzdem mit gefiebert und es war zu erkennen wo man mit viel Fleiß und Engagement im Training mal landen kann.

Das Foto mit Maskottchen Lotte nach dem Spiel bildet den Abschluss eines durchweg gelungenen Ausflugs, welcher uns sicher lange in Erinnerung bleibt.

Vielen Dank euch allen für’s mitmachen

Grüße Manu und Flelix

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok