Aldingen: Zu Gast beim TV Aldingen kamen die HG Frauen I am Sonntagnachmittag nicht über ein Remis von 18:18 hinaus. In der insgesamt schwachen Partie bestimmten technische Fehler und eine miserable Chancenauswertung das Spielgeschehen. Die traurige Ausbeute von nur achtzehn Treffern macht den Punktverlust trotz spielerischer Überlegenheit hochverdient.

Sachsenheim: Auch in Sachsenheim gab es für die 2. Frauenmannschaft nichts zu holen. Bereits nach fünf Minuten lag man 4:0 im Rückstand, erst weitere zwei Minuten später gelang der HG der erste Treffer.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok