[F2] Zwei wichtige Punkte zum Klassenerhalt erkämpft

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Sulzbach-Murrhardt: Der dritte Sieg in Folge glückte der 2. Frauenmannschaft am Wochenende in Murrhardt. Und es war wirklich viel Glück dabei, denn schön und gut gespielt ist anders.

Die HG tat sich vor allem in der ersten Halbzeit in der Abwehr schwer die Kreisanspiele in den Griff zu bekommen und wurde mehrmals mit Siebenmetern bestraft. Im Angriff scheiterte man immer wieder an der Torhüterin der HSG Sulzbach / Murrhardt. So lag man nach 12 Minuten 6:3 zurück und es sollte weitere 15 Minuten nicht besser werden. Erst kurz vor der Pause kämpften sich unsere Mädels wieder auf ein 9:9 heran, bevor durch eine Zeitstrafe gegen Steffi Ernst die Gastgeber wieder zwei Tore vorlegen konnten. In der Kabine folgten klare Worte und die strikte Vorgabe in der Abwehr defensiv 6-0 zu stehen, um so die Kreisabspiele zu verhindern und im Angriff konsequenter durchstoßen. In der zweiten Hälfte stand die Abwehr kompakt und siehe da, die HSG tat sich nun sehr schwer in ihrem Spiel und konnte bis zur 43. Minute kein einziges Tor mehr erzielen. Die HG konnte in der Zeit sogar mit 11:12 in Führung gehen. Doch die Siebenmeterseuche der ersten Hälfte blieb, man verschuldete selbst zwar kaum noch welche, aber von den zugesprochenen konnte erst der 5. Strafwurf durch Moni Fies verwandelt werden. Bis zum Ende blieb es ein Kopf an Kopf Rennen, die HGSK legte ein Tor vor, der Gegner legte nach. Eine Minute vor Spielende stand es 14:14, unsere Mädels kämpften und es war erneut Moni Fies , die den Siegestreffer Sekunden vor dem Ende landen konnte. An dieser Stelle nochmals ein Riesendankeschön an unsere AD`lerin für die tolle Unterstützung!

Die HG steht weiterhin mit nun 16:10 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz mit etwas Luft nach unten und rückt dem Ziel Klassenerhalt immer näher. Weiter geht es am 24.2. gegen Metter/Enz in der Bottwartalhalle.

Es spielten: S.Schnepf und C. Kannchen (Tor), Schwab (1), Fröhlich, D. Kannchen, Fies (5/2), Löffelhardt (1), Beiermeister (2), Renz (1), Ernst (4), Müller, Lücke (1)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok