Präambel

Die HG Steinheim/Kleinbottwar verarbeitet in vielfacher Weise automatisiert personenbezogene Daten (z.B. im Rahmen der Vereinsverwaltung, der Organisation des Sportbetriebs, der Öffentlichkeitsarbeit des Vereins). Um die Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes zu erfüllen, Datenschutzverstöße zu vermeiden und einen einheitlichen Umgang mit personenbezogenen Daten innerhalb des Vereins zu gewährleisten, gibt sich der Verein die nachfolgende Datenschutzordnung.

  • 1 Allgemeines

Die HG/Steinheim/Kleinbottwar verarbeitet personenbezogene Daten u.a. von Mitgliedern, Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Sport- und Kursbetrieb und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowohl automatisiert in EDV-Anlagen als auch nicht automatisiert in einem Dateisystem, z.B. in Form von ausgedruckten Listen. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten im Internet veröffentlicht und an Dritte weitergeleitet oder Dritten offengelegt. In all diesen Fällen ist die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Bundesdatenschutzgesetz und diese Datenschutzordnung durch alle Personen im Verein, die personenbezogene Daten verarbeiten, zu beachten.

  • 2 Verarbeitung personenbezogener Daten der Mitglieder
  1. Die HG Steinheim/Kleinbottwar verarbeitet die Daten unterschiedlicher Kategorien von Personen. Für jede Kategorie von betroffenen Personen wird im Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten ein Einzelblatt angelegt.
  2. Im Rahmen des Mitgliedschaftsverhältnisses verarbeitet der Verein insbesondere die folgenden Daten der Mitglieder: Geschlecht, Vorname, Nachname, Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort), Geburtsdatum, Datum des Vereinsbeitritts, Abteilungs- und ggf. Mannschaftszugehörigkeit, Bankverbindung, ggf. die Namen und Kontaktdaten der gesetzlichen Vertreter, Telefonnummern und E- Mail-Adressen, ggf. Funktion im Verein, ggf. Haushalts- und Familienzugehörigkeit bei Zuordnung zum Familienbeitrag.
  3. Im Rahmen der Zugehörigkeit zu den Landesverbänden, deren Sportarten im Verein betrieben werden, werden personenbezogene Daten der Mitglieder an diese weitergeleitet, soweit die Mitglieder eine Berechtigung zur Teilnahme am Wettkampfbetrieb der Verbände beantragen (z.B. Startpass, Spielerpass, Lizenz) und an solchen Veranstaltungen teilnehmen.
  • 3 Datenverarbeitung im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit
  1. Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit über Vereinsaktivitäten werden personenbezogene Daten in Aushängen, in der Vereinszeitung und in Internetauftritten veröffentlicht und an die Presse weitergegeben.
  2. Hierzu zählen insbesondere die Daten, die aus allgemein zugänglichen Quellen stammen: Teilnehmer an sportlichen Veranstaltungen, Mannschaftsaufstellung, Ergebnisse, Torschützen, Alter oder Geburtsjahrgang.
  3. Die Veröffentlichung von Fotos und Videos, die außerhalb öffentlicher Veranstaltungen gemacht wurden, erfolgt ausschließlich auf Grundlage einer Einwilligung der abgebildeten Personen.
  4. Auf der Internetseite des Vereins werden die Daten der Mitglieder des Vorstands, der Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleiter und der Übungsleiterinnen und Übungsleiter mit Vorname, Nachname, Funktion und E-Mail-Adresse veröffentlicht.
  • 4 Zuständigkeiten für die Datenverarbeitung im Verein

Verantwortlich für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben ist der Vorstand nach
§ 26 BGB. Funktional ist die Aufgabe der Vorstandschaft zugeordnet, soweit die Satzung oder diese Ordnung nicht etwas Abweichendes regelt.
Die Vorstandschaft stellt sicher, dass Verzeichnisse der Verarbeitungstätigkeiten nach Art. 30 DSGVO geführt und die Informationspflichten nach Art. 13 und 14 DSGVO erfüllt werden. Er ist für die Beantwortung von Auskunftsverlangen von betroffenen Personen zuständig.

  • 5 Verwendung und Herausgabe von Mitgliederdaten und -listen
  1. Listen von Mitgliedern oder Teilnehmern werden den jeweiligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Verein (z.B. Vorstandsmitgliedern, Abteilungsleitern, Übungsleitern) insofern zur Verfügung gestellt, wie es die jeweilige Aufgabenstellung erfordert. Beim Umfang der dabei verwendeten personenbezogenen Daten ist das Gebot der Datensparsamkeit zu beachten.
  2. Personenbezogene Daten von Mitgliedern dürfen an andere Vereinsmitglieder nur herausgegeben werden, wenn die Einwilligung der betroffenen Person vorliegt. Die Nutzung von Teilnehmerlisten, in die sich die Teilnehmer von Versammlungen und anderen Veranstaltungen zum Beispiel zum Nachweis der Anwesenheit eintragen, gilt nicht als eine solche Herausgabe.
  3. Macht ein Mitglied glaubhaft, dass es eine Mitgliederliste zur Wahrnehmung satzungsgemäßer oder gesetzlicher Rechte benötigt (z.B. um die Einberufung einer Mitgliederversammlung im Rahmen des Minderheitenbegehrens zu beantragen), stellt der Vorstand eine Kopie der Mitgliederliste mit Vornamen, Nachnamen und Anschrift als Ausdruck oder als Datei zur Verfügung. Das Mitglied, welches das Minderheitenbegehren initiiert, hat vorher eine Versicherung abzugeben, dass diese Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet und nach der Verwendung vernichtet werden.
  • 6 Kommunikation per E-Mail

Beim Versand von E-Mails an eine Vielzahl von Personen, die nicht in einem ständigen Kontakt per E-Mail untereinanderstehen und/oder deren private E-Mail-Accounts verwendet werden, sind die E-Mail- Adressen als „bcc“ zu versenden.

  • 7 Verpflichtung auf die Vertraulichkeit

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Verein, die Umgang mit personenbezogenen Daten haben (z.B. Mitglieder des Vorstands, Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleiter, Übungsleiterinnen und Übungsleiter), sind auf den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten zu verpflichten.

  • 8 Datenschutzbeauftragter

Da bei der HG Steinheim/Kleinbottwar in der Regel mindestens 10 Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind, beauftragt die HG Steinheim/Kleinbottwar einen Datenschutzbeauftragten. Die Auswahl und Benennung obliegt dem Vorstand nach § 26 BGB. Der Vorstand hat sicherzustellen, dass die benannte Person über die erforderliche Fachkunde verfügt.

  • 9 Einrichtung und Unterhaltung von Internetauftritten
  1. Der GSV Kleinbottwar unterhält zentrale Auftritte für den Gesamtverein. Die Einrichtung und Unterhaltung von Auftritten im Internet obliegt dem Ressort Öffentlichkeitsarbeit.
  2. Die Abteilungen/Gruppen sind für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen im Zusammenhang mit Onlineauftritten selbst verantwortlich.
  3. Für den Betrieb eines Internetauftritts haben die Abteilungen, Gruppen und Mannschaften Verantwortliche zu benennen. Bei Verstößen gegen datenschutzrechtliche Vorgaben kann der Vorstand nach § 26 BGB die Genehmigung für den Betrieb eines Internetauftritts widerrufen. Die Entscheidung des Vorstands nach § 26 BGB ist unanfechtbar.
  • 10 Verstöße gegen datenschutzrechtliche Vorgaben und diese Ordnung
  1. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Vereins dürfen nur im Rahmen ihrer jeweiligen Befugnisse Daten verarbeiten. Eine eigenmächtige Datenerhebung, -nutzung oder -weitergabe ist untersagt.
  2. Verstöße gegen allgemeine datenschutzrechtliche Vorgaben und insbesondere gegen diese Datenschutzordnung können gemäß den Sanktionsmitteln, wie sie in der Satzung vorgesehen sind, geahndet werden.
  • 11 Inkrafttreten

Diese Datenschutzordnung wurde durch den Gesamtvorstand des Vereins am 11.06.2018 beschlossen und tritt ab diesem Zeitpunkt in Kraft.

Bernd Rempfer
Datenschutzbeauftragter

Angaben gemäß § 5 TMG:

HG Steinheim / Kleinbottwar
Bottwarstraße 7
71711 Steinheim / Kleinbottwar

Vertreten durch:

Vorstände:
Markus Flaig
Jochen Unfried

Kontakt:

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Registereintrag:

Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht:Amtsgericht Marbach
Registernummer: AMS-233

Konzeption, Design und Umsetzung:

Christian Roth

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

Samire Jakupi,
Martin Hegendorf,
Christian Roth

 

Quelle: http://www.e-recht24.de

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Liebe Handballfreunde,

Herzlich willkommen bei der HG Steinheim-Kleinbottwar.

Schön, dass Sie den Weg in die Ried- oder Bottwartalhalle gefunden haben. Freuen Sie sich mit uns auf spannenden Handballsport und schöne außersportliche Veranstaltungen!

Die vergangene Spielzeit hat allen HG‘lern viel abverlangt – angefangen beim Wechsel in der Vereinsführung, über sportlich schwierige Situationen bis hin zu zahlreichen Arbeitseinsätzen bei diversen Veranstaltungen unserer Stammvereine, für die HABO und natürlich in der HG. Rückblickend sehen wir die erste Saison als Verantwortliche unserer Spielgemeinschaft insgesamt positiv, wenn auch arbeitsreich. Wir erkennen eine tolle, wachsende Gemeinschaft - in und außerhalb des Spielbetriebs. Erfreulicherweise konnte unsere 1. Damenmannschaft über die Relegation den vielumjubelten Aufstieg in die Landesliga feiern, unsere Männer 1 und 2 haben frühzeitig den Klassenerhalt geschafft und unsere Damen 2 aufgrund einer Umstrukturierung im Handballbezirk nun die Bezirksklasse erreicht. Die Herren unserer 3. Männermannschaft konnten zudem den 4. Staffelsieg in der Kreisliga B feiern. An alle Teams, Trainer und Betreuer an dieser Stelle unser herzliches Dankeschön für das Engagement und die tollen Erfolge.

Vorstände Achim Trefz & Jochen UNfriedAchim Trefz & Jochen Unfried - Vorstände der HG Steinheim-Kleinbottwar

Nun gilt es aber, den Blick wieder nach vorne zu richten: wir entwickeln ehrgeizige, wenn auch realistische Ziele – die HG gilt es weiterzubringen, im sportlichen wie im außersportlichen Bereich. Die Wahrnehmung in Steinheim und in der Region wächst und die HG wird wieder interessant für neue Spieler, Trainer sowie für das organisatorische Umfeld.Wir begrüßen viele neue Spielerinnen und Spieler in der Ried- und Bottwartalhalle, eine echte Bereicherung für die HG – nicht nur auf dem Spielfeld. Wir begrüßen weiterhin ein neues und qualifiziertes Trainerteam: Mit dem Blick nach vorne konnten wir mit Klaus Bender bei den Frauen 1 sowie mit Florian Koch und Michael Hirsch bei den Männern 1 und 2 ehrgeizige und zielstrebige Übungsleiter etablieren.

Unsere Jugendlichen sind fest in der HABO JSG angekommen – die erste Saison wurde mit guten Erfolgen gemeistert. Organisatorische Herausforderungen wurden durch das Team von Alexander Schmid mit viel Herz und Einsatz gestemmt. Die Handball Region Bottwar JSG wurde bereits im ersten Jahr Ihres Bestehens mit dem Jugend-Ehrenpreis des Handballbezirkes Enz- Murr ausgezeichnet. Ein Zeugnis für außerordentliche Jugendarbeit und aller Ehren wert.

Liebe Zuschauer und Aktive, Fans und Gönner, richten Sie mit uns den Blick nach vorne: wir freuen uns auf eine spannende Handballsaison 2015/2016 bei der HG Steinheim-Kleinbottwar und der HABO JSG. Werden Sie ein Teil davon.

Wir alle sind die HG!

Jochen Unfried und Achim Trefz


Riedhalle Steinheim
HVW-Hallennummer: 2057

Höpfigheimer Straße 54
71711 Steinheim an der Murr
phone +49 (0) 7144 - 23242

Anfahrt:


 
Bottwartalhalle Kleinbottwar
HVW-Hallennummer: 2029

Bottwarstraße 9
71711 Steinheim-Kleinbottwar
Tel.: 07148 / 6407 oder
Tel.: 07148 / 7117 (Vereinsheim)

Anfahrt:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok