[M1] Die Serie weiter ausbauen ist das Ziel!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Ludwigsburg: Nach einem spielfreien Wochenende tritt die HG bei der HB Ludwigsburg 2 an. Die neuformierte Mannschaft der Handballer aus Eglosheim und Pflugfelden steht aktuell auf dem letzten Tabellenplatz und konnte dabei noch keinen Punktgewinn verbuchen.

Am letzten Wochenende konnte man den HC Oppenweiler/Backnang eine Hälfte lang ärgern, allerdings ging den Ludwigsburgern in der zweiten Hälfte etwas die Luft aus und man verlor am Ende noch deutlich. Trotzdem hat die Partie gezeigt, dass die HB durchaus mithalten kann und man eine konzentrierte Leistung über 60 Minuten braucht. Genau diese möchte die HG am Samstag in Pflugfelden zeigen. Nachdem man eher schlecht in die Runde startete, konnte man zuletzt 3 Siege in Folge verbuchen und kann mit einem weiteren Sieg bei Schlusslicht sein Punktekonto positiv gestalten. Aus einer kompakten Abwehr heraus möchte man schnell nach vorne spielen und das Tempo in jeder Phase hochhalten. Personell wird Holger Stich fehlen (geschäftlich verhindert), alle anderen Spieler haben die Pause genutzt um Blessuren auszukurieren und sind mehr oder weniger fit. Der zuletzt verletzte Chris Biebl konnte wieder trainieren und wird am Wochenende wieder auflaufen. Außerdem hat Stammkeeper Tobias Eggers nach seinem Fingerbruch wieder das Mannschaftstraining aufgenommen.

Anpfiff zum Match in Pflugfelden ist am Samstag, den 14.11.15 um 20 Uhr. Über lautstarke Unterstützung beim Ziel die nächsten Punkte einzufahren würde sich das Team sehr freuen.

© HG Steinheim-Kleinbottwar | Alexander Schick, vom 13.11.2015