Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

FloNachwuchsmann Flo Rempfer gelangen 3 Treffer in Asperg (Bild Quelle: TSV Asperg)

Asperg: Eine weitere Niederlage gab es für die HG am vergangenen Wochenende. Allerdings zeigte man eine Leistungssteigerung im Vergleich zum Derby gegen Marbach.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

DeckungDie Deckung muss deutlich zulegen!

Asperg: Das nächste Auswärtsspiel führt die HG Herren zum TSV Asperg. Die Asperger stehen aktuell mit 22:6 Punkten auf dem 2. Platz der Bezirksliga Enz Murr.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Steinheim-Kleinbottwar: Nur eine Halbzeit lang konnte man der HSG Marbach/Rielingshausen Paroli bieten. Bis zum 15:18 zur Pause konnte man die Partie noch offen halten, doch auch schon hier taten sich die Gäste wesentlich leichter im Angriff, während die HG vornehmlich durch die treffsicheren Steffen Eckstein und Michael Schick zu Ihren Toren kam.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

MarkusDie HG bittet die HSG Marbach/Rielingshausen zum Lokalderby.

Steinheim-Kleinbottwar: Am Samstag gibt der Tabellenfünfte die HSG Marbach/Rielingshausen ihre Visitenkarte in der Riedhalle ab. Mit derzeit 20:8 Punkten liegen die Schillerstädter nur 3 Punkte hinter dem Zweitplatzierten und befinden sich damit immer noch mitten drin im Aufstiegsrennen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Freiberg-Hoheneck: Ein kurioses Handballspiel sahen die Zuschauer am vergangenen Samstag in Hoheneck. In den ersten 14 Minuten schaffte es die HG keinen Gegentreffer zu kassieren, da man aber in der Offensive bis dahin selbst nur zweimal traf konnte man kein Kapital daraus schlagen.